Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Donnerstag, 21. März 2013

DM Lieblinge Box April 2013

Kaum zurück aus dem Kurzurlaub, konnte ich auch schon die neue DM Box in den Händen halten! Diesmal war sie recht schwer - ein gutes Zeichen? :D


Jedenfalls war eine Menge enthalten, um genau zu sein neun Artikel:

En detail: Aussie 3 Minute Miracle Reconstructor Intensivkur (7,95 Euro), ebelin Oriental Nights Kette (4,95 Euro), Profissimo Orchidee & Ingwer Duft-Glas (2,75 Euro), adidas Team Five Eau de Toilette Natural Spray (5,95 Euro), soxx plus Einmal Füßlinge (4,95 Euro), treaclemoon the raspberry kiss Duschcreme (3,95 Euro) + zwei weitere Düfte in Probiergröße, Manhattan Eyemazing Effect Eyeshadow (4,85 Euro).

Zusammengefasst erhält man für 5 Euro 7 Produkte + zwei Proben (aber in ordentlicher Größe, keine Einmalproben) für 33,35 Euro!

Ich bin mit dieser Box, im Gegensatz zur letzten, sehr zufrieden.

Besonders freue ich mich über folgende Artikel:

Die Lidschattenpalette von Manhattan, konzipiert für einen Smokey Eyes-Look, enthält genau die Farbnuancen, die von mir auch im Alltag verwendet werden.



Ich liebe diese Duschcremes! Habe mal einige davon in kleiner Größe geschenkt bekommen und war daher richtig begeistert, dass sie es in die Box geschafft haben. Ich freue mich schon aufs Duschen, bei den tollen Düften ;)


Von dieser Marke habe ich bisher noch nichts gehört. Ich habe zwar Glück, mit kräftigem Haar gesegnet zu sein und entspreche daher nicht ganz der Zielgruppe des Pflegemittels, aber probieren werde ich es auf alle Fälle. Gegen Spliss kann man ja immer vorgehen.


Die Einmalfüßlinge mit integrierter Pflege sind so ein Produkt, das ich mir selbst nie kaufen würde, aber mal sehen. Sie kamen in Größe 38-39, ich trage Größe 36, doch eventuell haut das ja noch hin.

Das adidas Eau de Toilette kann ich vielleicht an meinen Schwiegervater in spe abgeben.

Die Kette ist leider so gar nicht mein Stil und wird daher nicht getragen werden.

Allerdings sorgt das "Duftglas" (im Grunde einfach eine Duftkerze im Glas) für Unmut im Haushalt - das Ding riecht extrem! Schon im unausgepackten Zustand der Box bahnte sich der Geruch seinen Weg hindurch, und jetzt riecht sogar der Zettel, der die Produkte beschreibt und neben mir liegt, äußerst penetrant danach. Ein wenig fühle ich mich an Bubble Tea erinnert, gepaart mit einer gehörigen Portion "Ommaparadies" (O-Ton mein Freund). Mal sehen, ob die Kerze hier lange unter uns weilen wird... (vom Ingwer rieche ich übrigens gar nichts).

Alles in allem gefällt mir die Box wieder gut. Bin sehr gespannt auf die nächste (dann leider erst mal wieder die letzte für mich).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen