Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Montag, 14. April 2014

Shooting mit Oliver Blang und einer Kreation von Steampunk Princess und Rose Toilette im März 14



Kürzlich fand wieder eine Kooperation zwischen meinem Lieblingsfotografen Oliver Blang (müsste Shooting Nummer 13 gewesen sein... aber alles andere als unglücklich ;) ) und Steampunk Princess, dem Label der bezaubernden und kreativen Sarina und meiner Wenigkeit statt. Echt unglaublich, aber ich hab das Gefühl, wir steigern uns zusammen von Mal zu Mal immer etwas mehr :)

Da das Wetter sich ja kontinuierlich dem Frühling anpasst (naja, momentan ja nicht - bin auf der Arbeit fast weggeweht, da der Wind mit Vollkaracho durch die scheinbar nicht richtig montierten Fensterscheiben wehte und der Hagel sogar die Druckergeräusche übertönte D:) haben wir uns auch mal wieder rausgewagt. "On location" und outdoor lassen sich viel mehr Ideen realisieren und es lassen sich auch kleine Geschichten besser inszenieren.

 Zu der Kreation aus üppiger Spitze und in Cremetönen von Sarina, das das Thema ihrer Kollektion sehr passend repräsentiert, war die kleine Waldlichtung auch ein schöner Kontrast - oder vielleicht sogar genau die richtige Ergänzung, denn so hat das Ganze einen Touch von Waldnymphe oder Fee, nicht wahr?...


Dieses Kleid werde ich auf dem Steampunkevent Aethercircus am 04. Mai in Stade (jaaa ich weiß... ist nicht gerade der Nabel der Welt :P Aber die Location ist sehr passend und von Hamburg aus auch gut zu erreichen) tragen, wenn ich für Steampunk Princess auf der Fashion Show laufe :) Ich bin so gespannt drauf!

Ich liebe ja rosé/creme/nude-Töne so sehr! Wo Weiß bei meiner blassen Haut viel zu hart ist, schmeicheln diese Farben mir viel eher, wie ich finde. Daher hab ich mich sehr gefreut, dieses Kleid ausführen zu dürfen. Die Rosen- und Perlenapplikationen machen es noch perfekter!


...ich hatte auch zufällig genau die passsenden Accessoires, von Haar über Schmuck bis zu den Strumpfhosen, bei mir im Schrank :D



Das Shooting stand von der technischen Seite her quasi unter dem Motto "Bildbearbeitung ohne Photoshop und Co." - also Effekte, die schon beim Shooten entstehen, ohne dass man hinterher etwas verfremden müsste. Ist natürlich nie garantiert, dass etwas Anständiges dabei herauskommt, aber zum Glück hat vieles geklappt und uns ungewöhnliche Ergebnisse beschert!


Saturday Night Fever :P


Der Rückenausschnitt <3
 


Ich bin schon sehr gespannt auf die Fashion Show und darauf, die anderen Models in den Träumen aus Spitze von Sarina bewundern zu dürfen :)

Zudem habe ich mich noch mal in mein Outfit von der "Shades of Wonderland"-Modenschau auf der Leipziger Buchmesse geschmissen, da ich Rose Toilette danach ja verkauft habe (jaaa ich weiß, viele wollten mich dafür steinigen, aber ich hab's einfach gar nicht mehr mit Sweet und Prints ;_;)


Ich mochte das Outfit, das wie die gesamte Modenschau das Thema Blumen herausstellte. Besonders den riesigen Kranz aus schwarzen Rosen. Aber RT fühlt sich an einem Zwerg wie mir total lang an?!

Mit dem wahnsinnig schönen Anhänger von Li-Paro <3
 


Übrigens fand gestern noch ein Shooting mit Oliver statt, diesmal mit Sarina als Model... und was soll ich sagen? Es ist der Hammer gewesen *_* Ich kann es kaum erwarten, die Ergebnisse zu präsentieren!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen